Wir verwenden Cookies um Zugriffe auf unsere Website mittels Piwik zu analysieren.

<< zurück zu: Konsum vermeiden

Was sind die Auswirkungen unseres Konsums?

Die Vorteile und Möglichkeiten des Konsums scheinen auf der Hand zu liegen –  sowohl aus gesellschaftlicher und volkswirtschaftlicher Sicht, als auch aus der Sicht jedes Einzelnen. Interessen-verbände, Wirtschaftsvertreter, Unternehmen und die Politik werden nicht müde, diese Vorteile zu benennen und weiter kräftig die Werbetrommel für noch mehr Konsum zu rühren.

Doch: Das Konsumverhalten der Menschen führt zu einer Vielzahl an Problemen. Einige davon sind bekannt und werden in der Öffentlichkeit intensiv diskutiert. Andere Probleme sind weniger offensichtlich und werden häufig nur wenig oder überhaupt nicht beachtet. Dem „normalen Bürger“ sind die Zusammenhänge und die tatsächliche Tragweite nicht bekannt. Aktuell sind die Bemühungen von Politik und Wirtschaft eher gering, ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit dafür zu schaffen. Meist werden lediglich einzelne Problemfelder intensiver betrachtet. Die großen Zusammenhänge werden nur unzureichend berücksichtigt. Jedoch wächst die Anzahl an unabhängigen Wissenschaftlern, Institutionen, Organisationen und auch Unternehmen, welche die großen Zusammenhänge im Blick haben und immer mehr Informationen zur Verfügung stellen, über die Probleme und ihre Komplexität aufklären und Lösungen erarbeiten. Das macht Hoffnung.

Die meisten Informationen lassen sich heutzutage zu Problemen in Verbindung mit dem Konsum finden, die dem Bereich Umwelt zuzuordnen sind. In diesem Bereich existiert auch das größte Wissen in der Bevölkerung. Das Wissen zu den sozialen Problemen und Folgen des Konsums ist da schon geringer. Häufig gar nicht berücksichtigt werden die Probleme, die sich für den Einzelnen durch den Konsum ergeben können. Eine Auswahl an Problemen soll folgend dargestellt werden.


Lesen Sie außerdem in diesem Beitrag:


Ressourcen- und Energieeinsatz durch Konsum

Müllaufkommen durch Konsum

Giftstoffe und Schadstoffemission durch Konsum

Wegwerfmentalität in der Überflussgesellschaft

Geopolitische Probleme und Gefahren

Abhängigkeit und steigende Unselbständigkeit

Zeitmangel durch zu viel Konsum

Geringe Wertschätzung von Besitz und das Problem der Verschuldung

 

 

Letzte Änderung: 17.01.2015

Veranstaltungen

16.06.2019

Ludwigshafen: Better World Market im Rahmen des INSELSOMMERs

mehr...

21.06.2019

Critical Mass in Mannheim

mehr...

21.06.2019

Vortrag in Waldbrunn: Elektromobilität

mehr...