Wir verwenden Cookies um Zugriffe auf unsere Website mittels Piwik zu analysieren.

27.03.2019 - Vom Auto aufs Pedelec - Pedelec-Kaufberatung im ZuM in Heidelberg


Mittwoch, 27.03.2019, 14:30 - 18 Uhr, Zentrum für umweltbewusste Mobilität (ZuM), Kurfürsten-Anlage 62, Heidelberg

Das Pedelec ist mehr als nur ein nettes Fahrrad für Radtouren, es ist vielmehr eine Alternative zum eigenen Auto, sind Sie doch mit dem Elektrorad im Durchschnitt nicht viel langsamer als mit dem eigenen Auto im Stadtverkehr unterwegs. Zudem kommen Sie unverschwitzt ans Ziel, haben sich trotzdem bewegt und sind dabei an der frischen Luft. Ökostadt Rhein-Neckar möchte deshalb all jene zum Thema Pedelec beraten, die sich für ein Pedelec interessieren, aber noch nicht genau wissen, worauf Sie beim Kauf achten sollen. 

Am Mittwoch, 27. März von 14:30 - 18 Uhr informiert der Geschäftsführer des Vereins im ZuM über die Fahrräder mit eingebautem Rückenwind. Auf einzelne Marken und Hersteller wird er dabei allerdings nicht eingehen, wohl aber auf Unterschiede bei Antriebsarten, auf die Akkus und die wichtigen Ausstattungsmerkmale eine Pedelecs. Die Pedelec-Beratung findet jeden 4. Mittwoch in den Monaten von März - Juni statt. In den Schulferien fällt sie aus.

Veranstalter: Ökostadt Rhein-Neckar

Kosten/Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung ist nicht erforderlich

Weitere Informationen: Unter www.zum-hd.de

 

 

29.03.2019 - Speyer: "Zuckersüße Fairführung" - von der Kakaobohne bis zur Schokolade


Freitag, 29.03.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr, Weltladen Speyer, Korngasse 31, Speyer

Bei der „Fairkostung“ probieren Sie nicht nur Schokolade und Kakao, sondern erhalten darüber hinaus Einblick in die Kriterien, Standards und Herkunft von fair gehandeltem Kakao und Schokoladen am Beispiel des Angebots im Weltladen Speyer. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.
Achtung: Die Kursgebühr wird vor Ort entrichtet.
Anmeldeschluss: 22.03.2019 

Veranstalter: Eine Kooperationsveranstaltung des Weltladen Speyers und der Volkshochschule Speyer 

Kosten/Anmeldung: 5,00 EUR, Anmeldung erforderlich

Weitere Informationen: www.vhs-speyer.de/programm/gesellschaft.html/kurs/519-C-4027094/t/zuckersuesse-fairfuehrung-von-der-kakaobohne-bis-zur-schokolade 

 

 

29.03.2019 - Kleidertauschparty in Mannheim-Neckarau


Freitag, 29.03.2019, 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Lukaskirche, Gemeindesaal, Rottfeldstr. 16/18, Mannheim-Neckarau

Erste Kleidertauschparty des neuen Jahres im Gemeindesaal unter Kirche: Kleidung die anderen Freude macht, liegt bei Ihnen ungenutzt im Schrank? Bringen Sie bis zu 10 Teile mit und werden Sie fündig bei Kleidung die andere mitgebracht haben. 

Veranstalter: Frauenzimmer, Lukasgemeinde Mannheim

Kosten/Anmeldung: keine

Weitere Information: www.lukasgemeinde-mannheim.de/index.php?option=com_content&view=article&id=15&Itemid=19 

 

 

29.03.2019 - Critical Mass in Heidelberg


Freitag, 29.03.2019, 18:00 Uhr, am Brunnen auf dem Uniplatz, Heidelberg

Die Critical Mass ist eine internationale Form der direkten Aktion, mit der Radfahrer darauf aufmerksam machen möchten, dass sie ebenso wie motorisierte Fahrzeuge Teil des Straßenverkehrs sind. Eine Critical Mass hat nicht das Ziel, den Straßenverkehr zu blockieren, sie ist selber Teil des Straßenverkehrs – es geht um ein gemeinsames Miteinander auf gleicher Augenhöhe.
Die Veranstalter bitten die TeilnehmerInnen an ausreichende Beleuchtung in den dunklen Monaten zu denken.

Die CriticalMass Heidelberg findet jeden letzten Freitag im Monat um 18 Uhr ab dem Brunnen auf dem Uniplatz statt.

Veranstalter: Critical Mass Heidelberg

Kosten/Anmeldung: kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Informationen: https://www.facebook.com/Critical-Mass-Heidelberg-811221938931783/

 

 

05.04.2019 - Critical Mass in Neustadt an der Weinstraße


Freitag, 05.04.2019, 17:00 Uhr, Saalbauvorplatz, Neustadt an der Weinstraße, 

Die Critical Mass ist eine internationale Form der direkten Aktion, mit der Radfahrer darauf aufmerksam machen möchten, dass sie ebenso wie motorisierte Fahrzeuge Teil des Straßenverkehrs sind. Eine Critical Mass hat nicht das Ziel, den Straßenverkehr zu blockieren, sie ist selber Teil des Straßenverkehrs – es geht um ein gemeinsames Miteinander auf gleicher Augenhöhe.
Die Veranstalter bitten die TeilnehmerInnen an ausreichende Beleuchtung in den dunklen Monaten zu denken.

Veranstalter: Critical Mass Neustadt an der Weinstraße

Kosten/Anmeldung: kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Informationen: www.facebook.com/events/565143903968037/ 

 

 

Veranstaltungen

27.03.2019

Vom Auto aufs Pedelec - Pedelec-Kaufberatung im ZuM in Heidelberg

mehr...

29.03.2019

Speyer: "Zuckersüße Fairführung" - von der Kakaobohne bis zur Schokolade

mehr...

29.03.2019

Kleidertauschparty in Mannheim-Neckarau

mehr...