Wo können Sie sich allgemein über Menschenrechte informieren und engagieren (NROs)?

Die deutsche Bezeichnung Nichtregierungsorganisation (NRO) ist angelehnt an den englischen Ausdruck non-governmental organization (NGO). Hier eine Auswahl:

- Deutsches Institut für Menschenrechte: Informiert über die Lage der Menschenrechte im In- und Ausland und trägt zur Prävention von Menschenrechtsverletzungen sowie zur Förderung und zum Schutz der Menschenrechte bei.

- Forum Menschenrechte: Gruppe von 40 deutschen Nichtregierungsorganisationen für Menschenrechtschutz

- Amnesty International: Internationale Nichtregierungsorganisation

- Human Rights Watch: Ähnliche Ziele und Vorgehensweisen wie Amnesty International

- Internationale Liga für Menschenrechte: Älteste internationale Menschenrechtsorganisation; seit 1922 weltweiter Dachverband der Menschenrechtsbewegung

- Terre des femmes: Engagiert sich weltweit gegen die Diskriminierung von Frauen

- Terre des hommes: Internationales Kinderhilfswerk, Menschenrechte für Kinder


Listen mit vielen weiteren, auch spezialisierten Menschenrechtsorganisationen finden sich bei WIKIPEDIA und im Wegweiser Bürgergesellschaft.


Lesen Sie hier weiter: Engagement für Menschenrechte in der Metropolregion Rhein-Neckar

Veranstaltungen

17.05.2024

18.05.2024: Mannheim: Zukunftsforum - Ökonomie

mehr...

18.05.2024

Mannheim: Repair Café in der Friedenskirche

mehr...

18.05.2024

Worms: Repair Café

mehr...